You are here

Singleleben & Partnersuche

Erstes Date und die Tabu-Fragen

 

Es ist verlockend, bei der ersten Verabredung einen Haufen Fragen zu stellen, um die Person auf der anderen Seite des Tisches besser kennenzulernen. Schießen Sie los, aber achten Sie darauf, dass ein paar Fragen unausgesprochen bleiben.

 

Was ist ein NoGo bei ersten Date?Sie haben eine faszinierende erste Verabredung und möchten gerne mehr über den Menschen erfahren, der Ihnen gegenübersitzt. Viele Fragen geistern in Ihrem Kopf herum, die Sie gerne stellen würden. Zeigen Sie Ihr Interesse, aber achten Sie darauf, dass Sie die folgenden vier Fragen vermeiden, wenn Sie sich die Chance auf ein zweites Treffen nicht nehmen wollen.

 

Wie viele Kinder möchtest du und wann?


Ihr erstes Date dient dazu, einander besser kennenzulernen und ein Gefühl füreinander zu kriegen. Nutzen Sie diese Chance und versuchen Sie nicht, zu einem Beziehungsstadium vorzuspulen, in dem Sie bereits eine Familie planen. Sprechen Sie bereits bei Ihrem ersten Treffen von Kindern, so setzen Sie Ihren Gesprächspartner unter Druck und schrecken ihn auf diese Weise ab.

Es gibt es auch andere Möglichkeiten zu erfahren, inwiefern Ihr Gegenüber bereit für die Gründung einer Familie ist. Fallen Sie nicht gleich mit der Tür ins Haus, sondern finden Sie stattdessen etwas über die Lebensweise Ihres Gesprächspartners heraus. Hat er einen festen Job? Lebt er schon länger an seinem Wohnort oder zieht er oft um? Menschen, die bereit sind sich niederzulassen, leben in der Regel bereits ein relativ beständiges Leben. Sollte Ihre Bekanntschaft sich vertiefen, können Sie das Thema Kinderwunsch besprechen, sobald Sie etwas vertrauter miteinander sind.

 

Und worauf stehst du so im Bett?

 

Intime Fragen über das Sexualleben Ihres Gegenübers sind beim ersten Date tabu. Wenn Sie möchten, dass sich Ihr Gesprächspartner öffnet, so muss er sich in Ihrer Gegenwart wohlfühlen und sicher sein, dass seine Geheimnisse bei Ihnen gut aufgehoben sind. Eine derart vertraute Atmosphäre herrscht jedoch selten schon bei der ersten Verabredung.Sexuelle Wünsche und Bedürfnisse sind ein sehr intimes Thema, welches mit Respekt behandelt werden sollte. Wenn Sie sich ungefragt daran machen, Antworten einzufordern, führt diese Dreistigkeit höchstwahrscheinlich zu einem überstürzten Ende Ihrer Verabredung.

 

Kannst du mir etwas Geld leihen?

 

Es ist eine Sache, über ein beschränktes Budget zu verfügen. Eine andere ist es, wenn Sie Ihrer Verabredung das Gefühl geben, für Sie nicht mehr als ein Bankautomat zu sein. Während die Mehrheit aller Singles es sich nicht zum erklärten Ziel gemacht hat, sich einen Millionär zu angeln, fühlen sich die meisten Menschen durchaus zu Personen hingezogen, die in der Lage sind, für sich selbst zu sorgen. Treten Sie also als Schnorrer auf, der versucht, sein Gegenüber als Einnahmequelle zu nutzen, sinken Ihre Chancen auf ein zweites Date rapide.

 

Weißt du, dass ich dich mein Leben lang gesucht habe?

 

Sie haben sich mit einem Menschen verabredet, der sowohl faszinierend als auch begehrenswert ist. Während Sie sich bei Kerzenschein gegenübersitzen, haben Sie das Gefühl, endlich die Person gefunden zu haben, nach der Sie sich schon so lange sehnen …

So phantastisch diese Erkenntnis auch ist, behalten Sie sie für sich. Die meisten Menschen benötigen ein wenig länger als ein paar Minuten um herauszufinden, dass sie ihre große Liebe gefunden haben. Wenn Sie selbst diese Erkenntnis im Schnellverfahren erlangen, geben Sie Ihrem Gegenüber nichtsdestotrotz die Zeit, die eigenen Gefühle zu überprüfen, ohne sich durch ein überstürztes Liebesgeständnis bedrängt zu fühlen.

 

eDarling Redaktion 2010

Haben Sie Fragen? Dann schreiben Sie an redaktion@edarling.de.
 

 Das könnte Sie auch interessieren:

Ist ER verliebt? Zehn (fast) sichere Anzeichen
Achtung, Fettnäpfchen: Dos und Don'ts beim ersten Date!
Das richtige Verhalten beim ersten Date
Flirten und verlieben
15 gute Fragen für das erste Treffen
 

You voted 5. Total votes: 352
Bewertung für "Tabus beim ersten Date". Durchschnitt: 3.04 von 5 basierend auf 352 Stimmen.
| |
  Kommentar schreiben: Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

 
  3 Kommentare zu "Tabus beim ersten Date":
golo schrieb:
17.07.2013
Servus zusammen, ich kann mir nur schwer vorstellen, dass halbwegs intelligente Menschen mit ernsthaften Ambitionen sich solche Fragen beim ersten Treffen stellen. Man kann nur noch mit dem Kopf schütteln. Guten Abend.
Antworten
Haller Michael schrieb:
23.04.2013
Es kann sein, das es stimmt, wenn der Partner zum Partner sieht. Aber bei mir hat esnur zwei Jahre gedauert und meine Ex- Frau ist wieder zurückgegangen.
Antworten
dbosch schrieb:
16.11.2010

Erzählungen über den oder die Ex sind auch nicht sehr ratsam!

 

 

„Lebt er schon länger an seinem Wohnort oder zieht er oft um? Menschen, die bereit sind, sich niederzulassen, leben in der Regel bereits ein relativ beständiges Leben.“ Jemand, der oft umzieht, kann genauso gut ein beständiges Leben führen! Die Umzüge können zum Beispiel beruflich bedingt sein und auch der Entwicklung der Partnerschaft dienen.

 

Antworten
load