von eDarling Redaktion
20125

Wie lerne ich mein Online-Date am besten kennen?

Online-Date: Frau chattet über Laptop
Sie haben online jemand ganz Besonderen kennengelernt und möchten mehr über Ihre neue Bekanntschaft erfahren? Vielleicht tauschen Sie viele Nachrichten miteinander aus und möchten ihm oder ihr im Netz näher kommen. Wir zeigen Ihnen Tipps, wie Sie Ihr Online-Date am besten kennenlernen und dabei herausfinden, ob Sie zueinander passen.

Nähe schaffen

Sie möchten wissen, ob Ihnen Ihr Gegenüber sympathisch ist und Sie zusammenpassen? Bereits online können Sie spüren, ob Sie auf einer Wellenlänge sind. Dies lässt sich vor allem herausfinden, indem Sie Fragen stellen, die Ihnen ein gutes Bild vom Anderen vermitteln.
 

Die richtigen Fragen an Ihr Online-Date

Es gibt einige Tricks, mit denen Sie Ihr Online-Date gut einschätzen können. Antworten auf bestimmte Fragen geben oft Aufschluss über die Persönlichkeit eines Menschen. Dennoch sollten Sie hier aufpassen, dass Sie nicht an sensible Themen geraten, die die Person schnell in Verlegenheit bringen oder sogar verletzten können. Auf Fragen wie „In welchem Verhältnis stehst Du zu Deiner Ex-Freundin?“ sollten Sie also verzichten.

Besser sind Fragen, bei denen es um die schönen Dinge des Lebens geht – erkundigen Sie sich zum Beispiel nach Hobbys oder Lieblingsmusik. Ein paar nützliche Fragen sollten jedoch nicht ausgelassen werden, damit Sie besser einschätzen können, ob Sie und Ihre neue Bekanntschaft eine gute Grundlage für eine gemeinsame Zukunft haben.
 

1. Wochenendgestaltung

Fragen Sie Ihr Online-Date relativ zeitig, was er oder sie am Wochenende am liebsten macht, damit schon vorab gewiss ist, dass Ihre Wochenendpläne miteinander harmonieren! Vor allem berufstätige Partner verbringen die meiste Zeit am Wochenende zusammen – deswegen ist es nicht unwichtig, auch hier auf einer Wellenlänge zu liegen.

Fragen Sie die Person, wie sie sich ihr perfektes Wochenende vorstellt und wohin sie gerne einmal fahren würde! Vielleicht zieht sie es vor, ein paar ruhige Tage in einem Ferienhaus zu verbringen. Sie wissen jedoch, dass Sie viel lieber etwas erleben wollen. Eine langfristige, gemeinsame Wochenendplanung könnte sich so als schwierig erweisen.

Auch eine gemeinsame Urlaubsplanung könnte ein Problem werden – denn wenn schon bei zwei Tagen Uneinigkeit herrscht, wird es bei einer Woche oder länger nicht einfacher. Sind Sie und Ihr Online-Date sich jedoch einig bei Ihrer Freizeitgestaltung, ist dies schon ein erstes positives Zeichen!
 

2. Karriere und Lebensziele

Sie haben klare Lebenspläne und Ihre Karriere ist Ihnen sehr wichtig? Nun gilt es herauszufinden, ob Ihre neue Bekanntschaft genauso über die berufliche Situation denkt! Forschen Sie nach, was er oder sie in der Zukunft beruflich noch vorhat. Wie sehen ansonsten die Lebensziele Ihres möglichen Partner aus. Will er oder sie Kinder haben oder spielt das keine große Rolle?

Ähnliche Einstellungen zu den wichtigsten Lebensfragen, wie Familienplanung, Karriere und besondere Ziele, sind eine gute Voraussetzung für eine erfolgreiche Beziehung. Sollten Sie hierbei jedoch deutlich unterschiedliche Ansichten mit Ihrem Online-Date bemerken, könnten diese in einer Partnerschaft immer wieder zu Streit führen.
 

3. Die Typfrage

Wenn Sie Ihre neue Bekanntschaft näher kennen lernen, finden Sie vielleicht auch gemeinsame Interessen und Vorlieben. Eine entscheidende Frage: „Bist du ein ordentlicher Typ?“. Antworten à la: „Ich lege großen Wert auf Ordnung.“ können bedeuten, dass die Person ebenfalls von Ihnen erwartet, dass Sie diese Vorstellungen mit ihr teilen.

Wenn es Ihrem Online-Date zum Beispiel sehr wichtig ist, am Tisch zu essen, Sie jedoch auch gerne mal gemütlich auf dem Sofa Ihre Mahlzeit zu sich nehmen, kann es zu Meinungsverschiedenheiten kommen und die Kompromissbereitschaft könnte auf Dauer an ihre Grenzen stoßen.

Langfristig betrachtet, gestalten sich bei solch unterschiedlichen Vorstellungen auch Themen wie zum beispielsweise das Zusammenziehen in eine gemeinsame Wohnung als schwierig, da Sie weder von der anderen Person, noch von sich selbst erwarten können, Ihre Vorlieben dauerhaft zu ändern. Decken sich Ihre Vorstellungen jedoch, spricht das für ein weiteres Kennenlernen!
 

4. Eigentumswohnung oder WG?

Wenn Sie eine dauerhafte Beziehung planen, sollten Sie Ihr Online-Date fragen, ob er oder sie sich vorstellen kann, mit einem möglichen Partner zusammenzuziehen. Wenn für Sie schon im vornherein klarsteht, auf jeden Fall mit Ihrem Partner zusammenwohnen zu wollen, scheiden Kandidaten, die lieber ein WG-Leben führen, wahrscheinlich aus.

Einige Menschen brauchen viel Freiraum und Zeit für sich selbst. Gehört  Ihr Online-Date zu diesen, zeigt dies, dass er sich gut mit sich selbst sowie anderen Menschen beschäftigen kann und möchte. Eine gemeinsame Wohnung kann somit schnell zum Fluch werden – dennoch sollte Sie immer offen für neue Erfahrungen sein, denn wer weiß, vielleicht finden Sie ja Gefallen an einem neuen Lebensstil!
 

Ähnliches Online-Date, glückliche Beziehung!

eDarling Psychologe Daniel Nitschke erklärt: „Die Forschung hat uns gezeigt, dass die Beziehungen die glücklichsten sind, in denen die Partner sich in ihren wichtigsten Wesensmerkmalen, Eigenschaften und Ansichten ähneln. Vor allem beim Online-Dating kann die Gefahr bestehen, zu selektiv zu sein – einen Partner zu finden, der einem in allen Punkten ähnelt, wird unmöglich sein. Mein Tipp daher: Finden Sie heraus, welche Ansichten und Charakterzüge eines Partners Ihnen besonders wichtig sind. Diese Erkenntnis ist eine gute Basis, um erfolgreich den Partner fürs Leben zu finden!“

Welche Fragen Sie Ihrem Online-Date stellen möchten, entscheiden Sie natürlich selbst. Vielleicht regen unsere Fragenvorschläge Sie zu mehr Fantasie an und helfen Ihnen, Ihr Gegenüber besser kennenzulernen. Vielleicht haben Sie aber auch einen guten Eisbrecher für anfängliche Gesprächshemmungen gefunden.

 

Bewertungen insgesamt: 1006
Bewertung:
Bewertung für diesen Artikel. "Wie lerne ich mein Online-Date am besten kennen?". Durchschnitt: 3.14 von 5 basierend auf 1006
Kommentare