Daniela und Dino

Daniela und DinoIch war eine Zeit lang auf kostenlosen Singlebörsen angemeldet, doch diese war ich schnell leid. Dort treiben sich fast nur Menschen rum, die eigentlich nichts Ernstes suchen. Ich habe mir dann gedacht: „Wenn jemand für die Partnersuche zahlt, dann wird er wohl auch ernste Absichten haben“. Deswegen habe ich mich dann auch bei eDarling angemeldet. Das war für mich der letzte Versuch, jemanden über das Internet kennenzulernen.

 
Im August 2010 habe ich dann Dino gefunden. Oder vielmehr: Er hat mich gefunden. Dino hat mich zuerst angelächelt. Ich habe mir dann sein Profil angesehen, zurück gelächelt und ihm eine Nachricht geschrieben. Mir ist aufgefallen, dass wir den gleichen Beruf haben. Das ist selten. Wir haben circa zwei Wochen lang Mails via eDarling geschrieben. Nach wenigen Tagen haben wir auch schon das erste Mal telefoniert und am 20. August kam es zu unserem ersten Treffen. Es war uns beiden ziemlich schnell klar, dass wir einfach zusammengehören!

 
Ich mag an Dino, dass man ihn durch fast nichts aus der Ruhe bringen kann und dass man viel mit ihm unternehmen kann. Vor kurzem ist er bei mir eingezogen. Das Witzige ist, dass er nur 10 Kilometer von mir entfernt gewohnt hat, als wir uns aber über eDarling kennengelernt haben.