Das Ende der Models

eDarling setzt bei neuer TV-Kampagne auf „echte“ Paare

Paare am SetUnter dem Slogan „Echte Menschen. Echte Liebe“ lässt erstmals in Europa eine Online-Partnervermittlung Paare für sich sprechen, die sich wirklich über die eigene Seite kennengelernt haben. Damit setzt eDarling ein Zeichen in der Branche, die sonst bewusst auf Models, Schauspieler und Skripte zurückgreift.
 
Die ersten Spots der neuen TV-Werbekampagne der Partnervermittlung eDarling werden ab dem 20. April in Deutschland, Österreich, Frankreich und Spanien zu sehen sein. Das Besondere: eDarling lässt 21 Paare aus diesen Ländern, die sich über die Seite von eDarling kennengelernt haben, von ihren Erfahrungen mit der Partnersuche im Internet berichten. Sehr emotionale aber auch humorvolle Liebesbekenntnisse zeigen, dass sich hier wirklich glückliche Paare gefunden haben.
 

Ehrlichkeit in der Kommunikation

 
Die Authentizität war Ausgangspunkt des Konzeptes und spiegelt sich entsprechend schon bei der Auswahl der Regisseurin wider. So konnte die auf Dokumentationen spezialisierte Berliner Regisseurin Bettina Blümner gewonnen werden, die für „Prinzessinnenbad“ 2008 den Deutschen Filmpreis erhielt.
 
In einem Wettbewerbsumfeld, das in seiner Werbung voll auf Models, Schauspieler und Skripte setzt, erhofft sich eDarling-Gründer und Geschäftsführer David Khalil von der neuen TV-Kampagne „nicht weniger als eine kleine Revolution.“ Und so ergänzt Khalil weiter: „Ehrlichkeit und Vertrauenswürdigkeit sind nicht nur in langfristigen Partnerschaften unverzichtbar, sondern auch der Kern unseres Markenversprechens. Echte eDarling-Paare für uns sprechen zu lassen, ist deshalb ein absolutes Muss für unsere Außenkommunikation. Wir sind stolz auf diese Kampagne.“
 

Viele unterschiedliche PaareAnnika und Mathias

 
In mehr als 40 verschiedenen Spots lassen die Berliner Paare unterschiedlichster Couleur berichten, wie sie über eDarling ihre große Liebe fanden. Geschäftsführer Kai Rieke freut sich über die ungewöhnliche Breite der TV-Kampagne: „Das Schöne ist, dass man damit für den Zuschauern nicht nur Abwechslung schafft, sondern auch verdeutlicht, wie sehr die Online-Partnersuche in allen Teilen der Gesellschaft angekommen ist.“
 

Blick hinter die Kulissen

 
Hinter den eDarling-Paaren stehen wundervolle Geschichten. Diese in der Gänze zu erzählen, dafür reichen die kurzen Spots nicht aus. Deswegen gibt es auf der Kampagnenseite "Echte Menschen. Echte Liebe" die Hintergründe zu den Paaren und weiteres Foto- und Videomaterial. Ein Making-of-Video gewährt einen Blick hinter die Kulissen der Dreharbeiten. Auf eDarling-Youtube-Kanal können alle Spots angesehen werden.

 

Die Kampagne wird in Deutschland, Österreich, Frankreich und Spanien gezeigt. Sie hat ein Bruttomediavolumen im achtstelligen Bereich und wird aus mehr als 40 Einzelspots bestehen. Auch die Online-Werbung wird das Konzept aufgreifen und das Bildmaterial der Kampagne verwenden.