Der erste gute Vorsatz: Den passenden Partner finden

Spendenaktion jetzt zusätzlicher Anreiz, eDarling zu testen 

Berlin, 10.12.2010 – Weihnachten ist der beste Zeitpunkt für die Online-Partnersuche. Man bleibt bei ungemütlichem Wetter lieber zuhause und hat über die Feiertage auch ausreichend Zeit. Das alte Jahr endet zudem bei Vielen mit dem Wunsch, endlich den passenden Partner zu finden. Nun gibt es noch einen Grund mehr, denn die Online-Partnervermittlung eDarling spendet ab Samstag, den 11. Dezember, für jeden neu angemeldeten Nutzer 1 Euro zugunsten der internationalen Kinderhilfsorganisation Plan. 

 

Die Weihnachtszeit ist eine gute Zeit, um online auf die Suche nach dem passenden Partner zu gehen, denn viele Singles schauen sich über die Feiertage im Internet nach einer langfristigen Beziehung um. Man kann zuhause im Warmen bleiben und sich die Partnervorschläge in Ruhe ansehen. Ein Grund mehr liefert nun eDarling. Vom 11.12.2010 bis zum 09.01.2011 spendet die Online-Partnervermittlung für jeden neuen Nutzer, der sich kostenlos anmeldet, den Test ausfüllt und mindestens ein Foto hochlädt, 1 Euro an die Kinderhilfsorganisation Plan. Dieser weltweit tätige Verein wird unter anderem durch Ulrich Wickert und Senta Berger, international auch von Hillary und Bill Clinton und Shakira unterstützt.
 
„Für Singles ist die Online-Partnersuche der beste Weg, den Partner fürs Leben zu finden. Mit der Spendenaktion wollen wir jetzt einen weiteren Anreiz geben, einmal bei eDarling reinzuschauen und das Angebot kennenzulernen“, begründet David Khalil, Geschäftsführer von eDarling, die Aktion.
Die Geschäftsführerin von Plan Deutschland Maike Röttger freut sich über die Spendenaktion von eDarling: „Ein frühzeitiger Test auf HIV bei schwangeren Frauen kann die Ansteckung des Kindes verhindern. Diese Aktion ist für Viele eine gute Gelegenheit, mit ihrer Anmeldung auch etwas Gutes für Andere zu tun.“
 
Im Mittelpunkt des Präventionsprojekts in Uganda steht der Schutz von ungeborenen Kindern vor einer HIV-Infektion durch infizierte Mütter. Schwangere Frauen werden frühzeitig auf HIV getestet und umfassend betreut. Durch eine medikamentöse Behandlung der Mütter werden die Ungeborenen vor einer HIV-Ansteckung geschützt. Die Neugeborenen erhalten direkt nach der Geburt einen antiviralen Sirup, um eine Ansteckung zu verhindern. Es handelt sich um ein ehrgeiziges Projekt. Insgesamt sollen etwa 20.000 schwangere Frauen auf das Virus getestet werden. Etwa 1.000 HIV-positiv getestete Frauen und ihre Familien profitieren dann direkt von den Projektmaßnahmen. Wichtig ist eine begleitende Aufklärung und Information der Menschen im Vorfeld, um bereits die Ansteckung der Mütter zu verhindern. Durch dieses Projekt werden rund 150.000 Menschen erreicht.
 
 
 
 
Über die Kinderhilfsorganisation Plan International Deutschland e.V.:
Plan ist eines der ältesten Kinderhilfswerke,, das Entwicklungsprojekte zur Selbsthilfe in Afrika, Asien und Lateinamerika umsetzt und sich für Kinderrechte stark macht. Kinder stehen im Mittelpunkt der Programmarbeit, die in erster Linie über Patenschaften finanziert wird. Ziel ist es, Mädchen und Jungen zu stärken und über langfristige Programme und Projekte ihr Lebensumfeld zu verbessern.
 

Über eDarling:

eDarling wendet sich an Singles, die nach einer langfristigen Beziehung suchen. Das wissenschaftlich fundierte Vermittlungsprinzip („Matching“) basiert auf einem tiefgehenden Persönlichkeitstest. Dieser ist mit über 280 Fragen der umfassendste Test am Markt. So gewährleistet eDarling neben handverlesenen Profilen und der ausschließlichen Vermittlung von aktiven Nutzern eine hohe Kontaktqualität. In Europa einzigartig ist auch der geführte, mehrstufige Kennenlern-Prozess. eDarling hat sich zum Ziel gesetzt, im Markt neue Qualitätsstandards für Nutzungserlebnis, Matching, Service und Sicherheit zu setzen. Fast 5 Mio. Mitglieder europaweit, Zertifizierungen wie TÜV-Service und TÜV-Sicherheit sowie Auszeichnungen als Testsieger bei ComputerBild (08/2010), zeigen, dass eDarling auf dem richtigen Weg ist. eDarling bietet seinen Service in 9 Ländern an und ist damit einer der führenden europäischen Online-Partnervermittlungen. eDarling wird seit 2008 vom Berliner Unternehmen Affinitas GmbH betrieben.
 
Diese Pressemitteilung als PDF.