eDarling mit Identitätsprüfung

Neues Echtheitssiegel gibt noch mehr Sicherheit

 
Berlin, 05.09.2011. Dem Thema Datenschutz im Internet wird wegen vermehrter Missbrauchsfälle mehr Bedeutung beigemessen. Dies stellt höhere Anforderungen an Online-Dienste und soziale Netzwerke. Die Partnervermittlung eDarling möchte das Vertrauen in die Sicherheit von eDarling weiter erhöhen und bietet Kunden nun die Möglichkeit, die eigene Identität verifizieren zu lassen. Dies wird im Profil mit einem Echtheitssiegel kenntlich gemacht und gibt Profilbesuchern über das eDarling-Schutzsystem hinaus weiter Sicherheit.
 
ID SiegelNach der jüngsten Eurobarometer-Umfrage zu Datenschutz und elektronischer Identität in der Europäischen Union sehen 74% der Europäer die Preisgabe personenbezogener Informationen im Internet als Teil des modernen Lebens. Dennoch: Lediglich etwas mehr als ein Viertel der Nutzer sozialer Netzwerke (26%) und sogar noch weniger Online-Käufer (18%) haben den Eindruck, die vollständige Kontrolle über ihre Daten zu haben. Dabei spielen Erfahrungen mit Spam, Hackern und sogenannten Nigerianischen Briefen eine große Rolle. Unsicherheiten gibt es aber auch im Bezug auf die Identität der Person, mit der man online in Kontakt tritt. Den Nutzern diese Bedenken zu nehmen, ist eine große Herausforderung für Internet-Dienstleister.
 
Die Partnervermittlung eDarling bietet jetzt einen besonderen Service: Premium-Mitglieder können kostenlos ihre Identität prüfen lassen und somit Besuchern ihrer Profile zeigen, dass sie ernsthaft auf Partnersuche sind. Hierfür benötigen die Nutzer lediglich einen Sicherheitscode aus ihrem Profil und eine Kopie der Vorder- und Rückseite des Personalausweises. Per E-Mail, Fax oder Post kann die Kopie mit dem Sicherheitscode eingesandt werden. Der Kundenservice gleicht dann die Profilangaben ab und vernichtet anschließend die Ausweiskopien.
 
Für das Unternehmen ist der Service wegen zusätzlich benötigter Kapazitäten im Kundendienst mit Mehrkosten verbunden. Aber Lukas Brosseder, Mitgründer und Geschäftsführer bei eDarling, sieht Vorteile im Echtheitssiegel. „Benutzer können darauf vertrauen, dass die verifizierten Personen, mit denen sie kommunizieren, zu 100% echt sind. Hierdurch werden noch mehr Mitglieder andere Benutzer anschreiben“, ist Brosseder überzeugt.
 
Weitere Informationen im Artikel Identitätsprüfung
 
Über eDarling:
eDarling wendet sich an Singles, die nach einer langfristigen Beziehung suchen. Das Vermittlungsprinzip („Matching“) basiert auf einem tiefgehenden wissenschaftlichen Persönlichkeitstest. Dieser ist mit über 280 Fragen mit Abstand der umfassendste Test am Markt. So gewährleistet eDarling neben handgeprüften Profilen und der ausschließlichen Vermittlung von aktiven Nutzern eine hohe Kontaktqualität. Der in Europa einzigartige Service des geführten, mehrstufigen Kennenlern-Prozesses verbessert das Nutzungserlebnis. eDarling setzt am Markt neue Qualitätsstandards für Nutzungserlebnis, Matching, Service und Sicherheit. Dies belegen TÜV Zertifizierung für Sicherheit sowie Auszeichnungen als Testsieger bei Computer Bild (8/2010). eDarling ist bereits in elf Ländern vertreten und mit über neun Millionen Mitgliedern die am schnellsten wachsende Online-Partnervermittlung Europas. eDarling wird vom Berliner Unternehmen Affinitas GmbH betrieben und bietet den Service seit Mai 2009 an.