Online-Dating: Neujahrshoch

Die Partnersuche boomt zum Jahreswechsel
 

Alle Jahre wieder schnellen die Neuanmeldungen bei Online-Partnervermittlungen auf Rekordhöhe. eDarling verzeichnete zum Jahreswechsel 2012/2013 ein Plus an Neuanmeldungen von 50% und rechnet auch in diesem Jahr mit ähnlich hohen Anmelderaten.


Vergleicht man den Zuwachs an Neuanmeldungen in der ersten Kalenderwoche mit dem Durchschnitt über den gesamten Vorweihnachtszeitraum, lässt sich für den Jahresanfang 2013 ein Plus von 50% feststellen. Singles scheinen in der Weihnachtswoche besonders aktiv auf Partnersuche zu sein. Um Neujahr herum erreichen die Neuanmeldungen schließlich ihren Höchststand und fallen nach dem Jahreswechsel dann langsam wieder auf Normalniveau.


Dr. Wiebke Neberich, wissenschaftliche Beraterin von eDarling, erklärt diesen Trend so: „An den Feiertagen finden viele Singles endlich die Zeit, sich um ihr Privatleben zu kümmern. Dann steht die Partnersuche im Vordergrund und die Aktivität auf der Plattform schießt in die Höhe. Verstärkt wird dieser Trend durch Weihnachten, das Fest der Liebe und der Familie, das das Bedürfnis nach einer festen Partnerschaft stark ins Bewusstsein rückt. So setzen viele Singles ihren Neujahrsvorsatz gleich zu Beginn des Jahres in die Tat um, indem sie sich bei eDarling anmelden.“