von eDarling Redaktion
27225

Ist es eine Beziehung? Prüfen Sie die drei Anzeichen!

Ist es eine Beziehung? Zwei Singles freuen sich über ihr Liebesglück
Haben Sie sich auch schon einmal die Frage gestellt, ob Sie eine unverbindliche Beziehung führen oder ob sich etwas Ernsteres zwischen Ihnen anbahnt? Wie erkennen Sie, dass aus einer Bekanntschaft mehr geworden ist?

 

 

Die entscheidende Frage: Ist es eine Beziehung?

Marie und Jan treffen sich seit drei Monaten regelmäßig. Sie haben bisher noch nicht darüber gesprochen, in welche Richtung sich ihre Beziehung entwickeln soll.

Nach einem gemeinsamen Kinoabend nimmt Jan jedoch seinen ganzen Mut zusammen und fragt Marie die entscheidende Frage: „Ist das etwas Ernstes zwischen uns?“

Dieser Zeitpunkt ist richtungsweisend für jedes Paar, das von gelegentlichen Treffen in eine ernsthafte Beziehung übergehen möchte. Jedoch kann ein solches Gespräch auch Risiken bergen.
 

Der Augenblick der Wahrheit

Einerseits könnte sich Ihr Gegenüber unter Druck gesetzt fühlen, die Beziehung zu einem früheren Zeitpunkt zu definieren, als ihm lieb ist. Andererseits bleiben Sie im Unklaren darüber, ob Ihre Gefühle erwidert werden, wenn Sie nicht die Frage stellen: „Ist es eine Beziehung?“ Der Moment, in dem Sie diese entscheidende Frage stellen, kann also zum Augenblick der Wahrheit werden.

Bevor Sie diesen Schritt wagen, betrachten Sie einmal Ihren Umgang miteinander. Vielleicht stoßen Sie hierbei schon auf Anzeichen, die dafür sprechen, dass sich etwas Ernsteres zwischen Ihnen entwickelt.
 

1. Vorstellung von Freunden und Familie

Wenn Ihr Partner ein Treffen mit seinen Freunden und der Familie ankündigt, können Sie davon ausgehen, dass er es ernst mit Ihnen meint. Die Vorstellung der Familie zeigt, dass Ihr Partner Sie an seinem Leben teilhaben lassen möchte. Achten Sie auch darauf, wie er Sie gegenüber Freunden und Familie behandelt. Ist er aufmerksam und bindet Sie in Gespräche ein? Sucht er Ihre körperliche Nähe durch Umarmungen oder andere kleine Gesten?
 

2. Die gemeinsam verbrachte Zeit

Sie verbringen jedes Wochenende mit einer Zahnbürste im Gepäck bei Ihrem Partner und treffen sich auch in der Woche regelmäßig? Ihr Partner rechnet fest mit Ihnen und bezieht Sie in seine Freizeitplanung mit ein? Sobald Ihre Begegnungen wie selbstverständlich zu Ihrem Tagesablauf oder Wochenende gehören, ist das ein sicheres Zeichen für eine feste Verbindung.

Hat Ihr Partner dagegen nur sporadisch Zeit oder ständig dringendere Verpflichtungen, scheint ihm die Beziehung nicht besonders wichtig zu sein. Vermutlich ist es dann keine Beziehung, die Sie führen. Denn selbst in einem relativ vollen Terminplaner sollte sich Platz für Sie finden, wenn es Ihrem Partner ernst mit Ihnen ist.
 

3. Zukunftspläne

Erwähnt Ihr Partner Sie in Zusammenhang mit seinen Zukunftsplänen? Dann zeigt dies, dass er eine feste Beziehung plant und sich darauf freut, mit Ihnen Zeit zu verbringen. Gemeinsame Pläne schweißen zusammen und bilden eine wichtige Grundlage für funktionierende Beziehungen.
 

Ist es eine Beziehung? Hören Sie auf Ihren Bauch!

Verlassen Sie sich auf jeden Fall auf Ihre Intuition und Ihre Menschenkenntnis, wenn Sie sich über das Verhältnis zu Ihrem Partner unsicher sind. Oft sagt Ihnen Ihr Bauchgefühl schon sehr viel, wenn Sie das Verhalten und die Worte Ihres Partners aufmerksam wahrnehmen. So finden Sie bestimmt auch die richtige Antwort auf die Frage, ob es eine Beziehung ist.

 

Ihre Bewertung Bewertungen insgesamt: 930
Bewertung:
Bewertung für diesen Artikel. "Ist es eine Beziehung? Prüfen Sie die drei Anzeichen!". Durchschnitt: 3.14 von 5 basierend auf 930
Kommentare