von eDarling Redaktion
7773

So starten Sie glücklich in ein neues Liebesleben!

Ihre Beziehung ist gescheitert und Sie kommen nur schwer damit zurecht? Schwelgen Sie jetzt bloß nicht in alten Erinnerungen. Wir sagen Ihnen, was Sie jetzt tun und lassen sollten damit Sie Ihr neues Single-Leben genießen können und Sie vielleicht schon bald wieder eine neue Liebe finden.

 

1) Sprechen Sie sich aus!

Direkt nach einer Trennung hilft es mit Freunden darüber zu sprechen. Verarbeiten Sie so Ihre Erfahrungen, aber versuchen auch damit abzuschließen. Verkriechen Sie sich auf keinen Fall wochenlang in der Wohnung, bewaffnet mit Eiscreme und Schokolade um die gemeinsamen Fotos anzuschauen. Holen Sie sich stattdessen lieber Rat bei Freunden und reden Sie sich den Frust von der Seele.

 

2) Lassen Sie los

Erinnerungen sind zwar schön, dennoch sollten sie nicht omnipräsent sein. Das hindert Sie nur daran den Kopf frei für Neues zu haben. Verabschieden Sie sich also von Dingen, die Sie an Ihre alte Beziehung erinnern (alles muss aber natürlich nicht weg – schließlich ist und bleibt er/sie ja Teil Ihrer Vergangenheit). Wenn Sie aber erst einmal Platz geschaffen haben, werden Sie merken, dass Sie sich viel befreiter fühlen.

 

3) Genießen Sie Ihre neue „Freiheit“

Jetzt wo Sie wieder mehr Zeit für sich haben, sollten Sie das auch genießen. Treffen Sie Freunde, die Sie vorher aufgrund Ihrer Beziehung möglicherweise vernachlässigt haben. Machen Sie das, was Sie vorher nicht machen konnten, weil Ihr Partner es nicht mochte. Er ging nicht gern tanzen? Dann schnell in den nächsten Club um das Tanzbein zu schwingen. Er mochte kein Sushi? Dann treffen Sie sich doch endlich mal wieder mit Freunden in Ihrem Lieblings-Sushi-Restaurant. Sie werden sehen, die Trennung hat auch ihre guten Seiten.

 

4) Lernen Sie, Zeit allein zu genießen!

Sie haben Angst davor allein zu sein? Denken Sie immer daran, Sie sind es nicht! Sie haben genug Freunde, die immer für Sie da sind. Außerdem sollte jeder die Zeit schätzen können, die er allein verbringt. Also kümmern Sie sich um sich selbst – bei einem entspannenden Bad mit guter Musik wird sich – auch allein – jeder wohl fühlen.

 

5) Bereit für eine neue Liebe?

Wenn Sie Ihr Single-Leben erst einmal in vollen Zügen genießen, können Sie langsam wieder anfangen zu Flirten und sich umzuschauen. Aber immer schön langsam! Es bringt nichts, sich gleich in die nächstbeste Beziehung zu stürzen. Überlegen Sie sich, was Ihnen wichtig ist und was Sie von einer Beziehung erwarten. Nur wenn Sie sich darüber im Klaren sind, können Sie glücklich und zufrieden in eine neue Partnerschaft starten. 

 

Bewertungen insgesamt: 687
Bewertung:
Bewertung für diesen Artikel. "So starten Sie glücklich in ein neues Liebesleben!". Durchschnitt: 3.17 von 5 basierend auf 687
Kommentare