von eDarling Redaktion
51533

Hat die Jugendliebe eine zweite Chance oder laufen wir einem Wunschtraum hinterher?

Jugendliebe: Mann hält seine Freundin im Arm
An die erste Liebe erinnern sich viele Menschen ein Leben lang. Diese Zeit bleibt unvergessen und ist oft prägend für folgende Beziehungen. Doch was, wenn Sie sich nach Jahren wieder treffen? Hat die Jugendliebe eine zweite Chance?

 

 

Alte Liebe rostet nicht

Auf einmal steht er vor Ihnen: der Junge aus der Parallelklasse, das Mädchen von nebenan. Ihre erste große Liebe. Kaum haben Sie sich gesehen, kommen alte Erinnerungen wieder hoch, Sie hören wieder ihr helles Lachen, sehen seine blaue Latzhose.

Natürlich, Ihr Gegenüber ist älter geworden, reifer und erfahrener. Doch ein Gedanke schießt vielleicht schlagartig durch Ihren Kopf: Hätte Ihre Liebe noch einmal eine Chance?
 

Zweite Chance für die Liebe: Das Internet macht‘s möglich!

Das Wiederentdecken der alten Liebe – das sogenannte „Rekindling“ – wird in heutigen Zeiten noch einfacher. Auf das erste Klassentreffen nach langen Zeiten müssen Sie nicht mehr warten. Mit Hilfe sozialer Netzwerke und spezieller Angebote im Internet ist die Suche nach der alten Flamme nichts Besonderes mehr.

Beim Durchstöbern des virtuellen Profils können Sie die Liebe in Gedanken noch einmal aufleben lassen. Die Frage, was gewesen wäre, wenn Wehrdienst, Studium oder der Widerspruch der Eltern die Liebenden nicht getrennt hätten, kreist in den Köpfen und lässt die Finger auf der Tastatur ihre Arbeit tun.
 

Die erste Liebe ist schwer zu vergessen

Hat die Jugendliebe eine zweite Chance? Vieles scheint auf den ersten Blick ganz einfach und selbstverständlich. Denn Sie kennen die Arme, in die Sie fallen und die Augen, in die Sie schauen würden. Bestimmt haben Sie viele gemeinsame Erfahrungen gemacht, besitzen dieselben alten Bekannten und kennen die Mitglieder Ihrer Familien. Dies alles sind Gründe, die laut der amerikanischen Psychologin Nancy Kalish die Entscheidung leicht machen, die Liebe wieder aufleben zu lassen und die neue Beziehung auch bestehen lassen1.
 

Was wäre, wenn…?

In zwei Dritteln der Fälle ist mindestens einer der ehemaligen Partner in einer Beziehung oder sogar verheiratet, wenn es wieder zu einer Annäherung kommt. Was mit E-Mails beginnt, kann durch die Vertrautheit zwischen beiden schnell zu mehr werden. Sind beide ungebunden, hat die Jugendliebe eine zweite Chance. Die Untersuchung von Kalish ergab, dass 75 Prozent der Paare auch noch nach zehn Jahren glücklich Ihre Jugendliebe lebten.

Es kann aber auch passieren, dass Sie nach einem Wiedersehen enttäuscht oder ernüchtert sind: Die alte Liebe ist in die Jahre gekommen und entspricht nicht mehr dem romantischen und verklärten Bild, das Sie von ihr hatten. Gehen Sie wieder eine Beziehung ein, stellen Sie vielleicht fest, dass die Veränderungen groß und die Umstände ganz andere sind. Dann bleibt es vielleicht nur bei einem einzigen Treffen oder es entwickelt sich nicht mehr als eine freundschaftliche Beziehung.
 

Angestaubte Liebe neu entfacht?

Wollen Sie, dass Ihre Jugendliebe eine zweite Chance hat, dann sollten Sie nicht versuchen, Ihre Liebe aufzuwärmen. Obwohl Sie viel gemeinsam haben, ist doch seit Ihrem letzten Zusammentreffen einige Zeit vergangen. Sie beide haben neue Erfahrungen gesammelt und sich verändert. Lernen Sie sich also neu kennen und halten Sie keine Illusion am Leben.

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie an redaktion@edarling.de
 

Bewertungen insgesamt: 1075
Bewertung:
Bewertung für diesen Artikel. "Hat die Jugendliebe eine zweite Chance oder laufen wir einem Wunschtraum hinterher?". Durchschnitt: 3.06 von 5 basierend auf 1075
Kommentare