von eDarling Redaktion
11860

 

Was zeichnet die Singles in Hagen aus?

 

Finden Sie in den Singles aus Hagen Ihr Glück

 

Im südöstlichen Teil des Ruhrgebiets, im Bundesland Nordrhein-Westfalen, liegt das Städtchen Hagen. Unter Einheimischen und im Volksmund wird die Stadt Hagen als „Das Tor zum Sauerland“ bezeichnet, was auf die nordwestliche Angrenzung zurückzuführen ist. Den Menschen aus Hagen wird ein junges und liebenswertes Gemüt nachgesagt, was sich auch auf die Singles in Hagen übertragen lässt.

Singles in Hagen genießen die einmalig schöne Landschaft

Erleben Sie bei Ihrem Besuch in der Stadt Hagen die breite Palette an Ausflugsmöglichkeiten. Sehr beliebt ist neben dem Westfälischen Freiluftmuseum oder dem Stadtmuseum Hagen vor allem das Schloss Hohenlimburg. Lassen Sie sich doch von der romantischen Atmosphäre anstecken und lernen Sie andere Singles aus Hagen kennen.


Ein Besuch lohnt sich immer wieder. Hagen besitzt das erste begehbare Plattenmodell der Welt. Die Idee wurde bereits 1955 geäußert, aber erst ab 1970 in die Tat umgesetzt. In der Innenstadt wurden dazu verschiedene Stellen der Gehwege mit großen Platten aus Bronze verziert. Diese Bronzeplatten symbolisieren den Lauf der Planeten. Dabei liegt der Bezug auf der großen Sonnenkugel des Rathausturms, die den Ursprung bildet.

Die Top 4 Sehenswürdigkeiten für Singles in Hagen

     Jekyll and Hyde Irish Pub


Das Nachtleben von Hagen lädt durch seine Bars und Kneipen zu einer ausgiebigen Clubbingtour ein, bei der das Flirten und Erobern ganz oben stehen. Unter Singles in Hagen und vor allem Singles aus Dortmund ist der Jekyll and Hyde Irish Pub ein beliebter Treffpunkt. Vielleicht versteckt sich hinter der Bekanntschaft vom Nebentisch ja der Traummann oder die Traumfrau.


    Die 1000jährige Linde


In Hagen stehen zwei der ältesten Bäume ganz Nordrhein-Westfalens. Einer davon, die Rumscheider Femelinde, hat einen Stammdurchmesser von ca. 8,5 Metern und ist etwa 1000 Jahre alt. Genauso alt wird auch die Kandelaberlinde geschätzt, die einen etwas geringeren Durchmesser hat. Laut einer Sage, liegt unter ihr ein Geistlicheer begraben.


    Drei-Türme-Weg


Wenn Sie Lust auf einen romantischen Spaziergang zu zweit haben, dann sollten Sie den Fußweg nutzen, der im Hagener Stadtzentrum beginnt und direkt an drei historischen Türmen vorbeiführt. Als erstes werden Sie den Bismarckturm sehen, der zu Ehren des Reichskanzlers Bismarck erbaut wurde. Dann werden Sie an dem Kaiser-Friedrich-Turm vorbei kommen, der in den 1990ern aufwendig restauriert wurde. Der krönende Abschluss ist der achteckige Eugen-Richter-Turm, neben dem Sich die Sternwarte Hagens befindet.


   Schloss Hohenlimburg


In Hagen dürfen Sie das Schloss Hohenlimburg nicht verpassen. Besichtigen Sie mit Ihrer neuen Bekanntschaft doch das alte Residenzschloss und finden Sie heraus, was es mit der schwarzen, mumifizierten Hand auf sich hat.


Sie sollten die Singles in Bochum oder Dortmund aber auch einmal kennenlernen. Hier gibt es viel zu entdecken und vielleicht finden Sie hier auch Ihren Traumpartner.

 

Kommentare