You are here

Sicherheit bei der Partnersuche

 

Der eDarling-Leitfaden für die sichere Partnersuche im Internet:

Während die meisten Mitglieder bei Online-Partneragenturen ehrliche und aufrichtige Angaben machen, gibt es leider auch einige Ausnahmen. Wir geben Ihnen sechs Tipps, wie Sie falsche Profile erkennen und sich selbst vor betrügerischen Absichten schützen.

Viele Menschen bei eDarling beschäftigen sich tagtäglich damit, die Seriosität unserer Partnervorschläge für Sie zu überprüfen. Jeder Partnervorschlag, den Sie von eDarling erhalten, wird zuvor handgeprüft. Profile, hinter denen wir keine ernsthaften Partnergesuche, sondern unaufrichtige Angaben oder Spam vermuten, stellen wir Ihnen gar nicht erst vor. Auf diese Weise gelingt es uns, unseriöse Kontakte weitestgehend zu verhindern. Aber nicht alle schwarzen Schafe werden von uns sofort erkannt. Daher geben wir Ihnen einige Hinweise, wie Sie unseriöse Mitglieder erkennen und sich selbst schützen können: 

 

1. Hinterfragen Sie unrealistische Angaben

Hinterfragen Sie Ungereimtheiten in den Angaben Ihres Partnervorschlags kritisch. Ihr Partnervorschlag ist zweiundzwanzig, gibt aber an, er sei Chirurg? Ihr Partnervorschlag ist von Beruf Börsenmakler und schreibt, Geld sei ihm vollkommen unwichtig? Hier ist Skepsis erlaubt. Wenn Sie Zweifel an der Authentizität der Angaben eines Partnervorschlags haben, vermeiden Sie den Kontakt.

 

2. Gehen Sie sorgfältig mit persönlichen Informationen um

Natürlich sind wir neugierig, wenn wir jemanden im Internet kennenlernen. Wir möchten viel über die Person erfahren und sie am liebsten sofort anrufen, um endlich die Stimme des sympathischen Menschen zu hören, mit dem wir seit Tagen E-Mails austauschen. Bevor Sie jedoch persönliche Informationen wie Ihre Telefonnummer oder Adresse herausgeben, sollten Sie bedenken, dass Sie diese Informationen nicht wieder zurücknehmen können. Geben Sie also persönliche Daten nur dann weiter, wenn Sie sich mit der Entscheidung wohlfühlen. Seien Sie wachsam, wenn Ihr Gegenüber viele persönliche Informationen von Ihnen erfragt und mit Nachdruck einfordert, wenn Sie ihm diese nicht preisgeben möchten. Passen Sie ebenfalls auf, wenn Ihnen beim ersten Nachrichtenaustausch persönliche Daten wie E-Mail-Adresse oder Telefonnummern geschickt werden, und antworten Sie lieber zur Sicherheit durch eDarling. Machen Sie auf keinen Fall Weblinks auf, die Sie von unbekannten Nutzern erhalten haben.

 

3. Gehen Sie nicht auf finanzielle Forderungen ein 

Bittet Ihr Partnervorschlag Sie um finanzielle Hilfe, sollten Sie hellhörig werden. In diesem Fall können Sie mit großer Sicherheit davon ausgehen, dass es sich bei Ihrem Kontakt um ein betrügerisches Profil handelt. Geben Sie der Person auf keinen Fall Geld und melden Sie den Kontakt unserem Kundenservice!

 

4. Lassen Sie sich nicht zur Eile zwingen

Es ist wichtig, dass Sie sich wohlfühlen mit der Entscheidung, die Beziehung zu einem Partnervorschlag zu vertiefen. Geben Sie nur dann Ihre Telefonnummer weiter, wenn Sie ein gutes Gefühl dabei haben, und verabreden sie sich erst dann zu einem Treffen, wenn Sie es selbst auch wollen. Lassen Sie sich zu nichts überreden, das Ihnen zu schnell geht. Fühlen Sie sich unter Druck gesetzt, sollten Sie dies deutlich formulieren und im Zweifel den Kontakt einstellen, wenn Ihr Gegenüber auf Ihre Bedenken keine Rücksicht nimmt.

 

5. Gestalten Sie Ihr erstes Treffen sicher

Das erste Treffen ist einer von vielen Schritten beim Kennenlernen eines potentiellen Partners. Auch wenn sich durch Ihre Kommunikation per E-Mail und Telefon bereits eine gewisse Intimität zwischen Ihnen entwickelt hat, sollten Sie bedenken, dass Sie sich mit einer noch weitgehend fremden Person treffen. Daher sollten Sie bei Ihrem ersten Treffen einige Dinge beachten:

  • Treffen Sie sich an einem neutralen Ort, z.B. in einem Cafe
  • Informieren Sie jemanden über Ihr Treffen
  • Trinken Sie bei Ihrem Treffen nicht zu viel Alkohol
  • Lassen Sie Ihre privaten Sachen nicht unbeaufsichtigt zurück

 

6. Teilen Sie uns Ihre Bedenken mit

Um die Seriosität unserer Partnervorschläge im vollen Umfang zu gewähren, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen. Informieren Sie unseren Kundenservice, wenn Sie bei einem Ihrer Partnervorschläge unwahre Angaben oder betrügerische Absichten vermuten. Sie erreichen uns per E-Mail unter support@edarling.de oder per Telefon unter 01806 - 000170 (Mo-Fr 8.30-17.30 Uhr; Der Anruf kostet 20 ct/Anruf aus dem deutschen Festnetz und 60ct/Anruf aus dem deutschen Mobilfunknetz.)

load