Küche statt Sixpack – Wie uns die Wohnung attraktiv macht

Berlin, 01.09.2015. Jeder zweite Single verzichtet auf weitere Verabredungen, wenn ihm die Wohnung des Dates nicht zusagt. Das ergab eine gemeinsame Umfrage der Online-Partnervermittlung eDarling und des Einrichtungsspezialisten Westwing unter 817 deutschsprachigen Singles. Die Ergebnisse zeigen auch mit welcher Einrichtung Singles besonders punkten, was sie abschreckt und was unser Einrichtungsstil über uns aussagt.

Wer bisher nicht den passenden Partner gefunden hat, sollte sich fragen, ob es nicht an der Zeit wäre, das Zuhause umzugestalten. Denn für 22% der Umfrageteilnehmer ist eine Wohnung sogar alleiniger Grund, jemanden attraktiv zu finden. Eine Investition in die eigenen vier Wände erhöht die Chancen auf dem Partnermarkt!

Beginnen sollten Singles mit der Küche. Denn für insgesamt 46% der befragten Singles hinterlässt eine gut ausgestattete Küche den besten Eindruck. Es lohnt sich, auf Saftmixer und High-End-Küchengeräte zu setzen – zumindest für die Liebe!   

 

Was Frauen bei Männern lieben                                        

Gut ausgestattete Küche 49%
Gut gefülltes Bücherregal     47%
Musikinstrument/ Vinylsammlung  40%
Familienfotos 37%
Ein Haustier 37

 

 

 

 

 

 

 

Was Männer bei Frauen lieben

Gut ausgestattete Küche 43%
Musikinstrument/Vinylsammlung 40%
Gut gefülltes Bücherregal 29%
Familienfotos 27%
Ein Haustier 25%

 

 

 

 

 

 

 

Wer sichtbar auf Gemütlichkeit, Interesse für Kultur und eine persönliche Note in der Wohnung setzt, bringt sich so schnell auf die Sonnenseite der Liebe.

 

Minuspunkte für Kitsch und karge Zimmer

Um Männer zu beeindrucken, sollten Frauen einen einfachen Ratschlag annehmen: Verzichten Sie auf in der Wohnung verteilte Motivationszettel mit denen Sie sich zu Höchstleistungen anspornen möchten. Bei 31% der befragten Singlemänner erreichen die Damen damit nur das Gegenteil.
Für Frauen gibt es hingegen nur ein wirkliches Horrorszenario: Wer es mit der Einfachheit übertreibt und statt eines Bettes nur eine Matratze bietet, wird bei 61% der Damen auf Ablehnung stoßen. Da kann es nur heißen: Auf zum Möbelshopping!

so beeindrucken Sie Ihr Date mit Ihrer Wohnung.

Was die Einrichtung noch verrät…

Aber aufgepasst, die Einrichtung sollte gut überlegt sein. Denn Singles sehen mehr als nur die Möbel, sie sehen die Persönlichkeit! Besonders beliebt bei den deutschsprachigen Singles ist der sogenannte Countrystil, eine Mischung aus natürlichem Leinen mit breiten Streifen und französischem Blau. Die Umfrage hat ergeben, dass hier der kreative Single mit Familienwunsch und der Liebe zur Natur vermutet wird. Eine Kombination die für 35% am attraktivsten ist.

Anders hingegen der Glamourstil, den 22% besonders anziehend finden. Die Mischung aus dunklen Farben, metallenen Details und edlen Stoffen ist die perfekte Umgebung für den anspruchsvollen Schöngeist, der sich in Oper und Theater ebenso wohlfühlt wie in seiner stilvollen und modischen Garderobe. Er weiß was er will und zeigt dies auch.