Umfrage unter Singles

Männer mögen’s zart, Frauen eher hart


Berlin, 21. Juni 2013 - „Wärst Du bereit für eine Dominanz-Unterwürfigkeitsbeziehung?“ Wer glaubt, dass so eine Frage beim ersten Date völlig deplatziert ist, der irrt: Laut aktueller Umfrage der Online-Partnervermittlung eDarling reagieren 85% der Frauen und 95% der Männer relativ gelassen auf solch ein Angebot beim ersten Date. Nur 15% der Frauen und 5% der Männer würden die Verabredung sofort abbrechen. Kommt es dann tatsächlich zur ersten sexuellen Interaktion, wünschen sich Männer (52%) diese möglichst zärtlich und liebevoll. Frauen teilen dieses Verlangen weniger: Laut 53% der Befragten soll Mann sich im Bett nicht zurückhalten.

Sex beim ersten Date ist schon lange kein Tabu mehr. Laut aktueller Umfrage unter 469 deutschsprachigen Singles würde ein Großteil der befragten Männer (57%) und Frauen (42%) mit einer neuen Eroberung das Bettlaken teilen, wenn es sich richtig anfühlt. Dass es in vielen Schlafzimmern dann aber auch härter zugehen darf, bestätigt Diplom-Psychologin und wissenschaftliche Beraterin von eDarling, Dr. Wiebke Neberich: „Singles haben hohe Ansprüche an ihr Lebens- und Liebesglück. Offenheit und Spaß sind dabei ganz entscheidende Faktoren. So lange beide Partner sich einig sind und sich niemand gezwungen fühlt, sich im S/M-Bereich auszuprobieren, kann es gerade für frisch verliebte Paare eine intensive Erfahrung und ein enormer Vertrauensbeweis sein.“

 

Kopfkino - Der Reiz des Unbekannten

Sadomaso, Fesselspiele und Co. sind längst angekommen in der öffentlichen Diskussion. So würden 29% der befragten Frauen und 34% der Männer gerne einmal am eigenen Leib Erfahrungen à la „Shades of Grey“ machen. Knapp 20% der männlichen und weiblichen Befragten können bereits einschlägige Erfahrungen aufweisen. Was noch bis in die 90er Jahre als sexuelle Störung galt, ist nun hip. Handschellen im Bettkasten? Keine Seltenheit mehr!
 
Vollständige Ergebnisdarstellung sowie weitere Informationen finden Sie unter http://www.edarling.de/ratgeber/sexualitaet/sexfantasien
Verwendung aller Grafiken honorarfrei unter Angabe der Quelle www.edarling.de möglich.