von eDarling Redaktion
3655

Die Gentlemen

Gentleman
Ein Gentleman, im in der Mehrzahl die Gentlemen, symbolisiert einen Mann oder Typ Mann, der sozial von der Masse heraussticht. Dabei kann „Gentle“ allgemein mit dem Wort liebevoll übersetzt werden. Es handelt sich dabei also um einen Mann, der gegnüber anderen Menschen zuvorkommend auftritt.

 

 

 

 

Wollen Frauen nur noch Gentlemen?

Ein Mann, der seiner Traumfrau die Tür aufhält, der beim Bezahlen keine Anstalten macht und sofort die Rechnung übernimmt, sowie stets höflich und zuvorkommen ist? Ist es das was eine Frau will? Nein! Für die ersten paar Dates, Tage und Wochen scheint eine Beziehung so sicherlich gut zu beginnen, doch im Laufe der Zeit kann diese übertriebene Gentlemen-Rolle für alle Beteiligten schon sehr anstrengend sein. Achten Sie darauf, dass es etwas Besonderes bleibt! Grundsätzlich gilt möglicher Weise, dass wer sich verhalten möchte wie ein Gentleman, zuerst einmal eine Dame finden muss. Wobei das auch überzogen klingen mag. Es soll lediglich heißen, Sie müssen nicht immer die Tür aufhalten oder bezahlen, es reicht bereits aus, einer Frau mit Respekt gegenüber zu treten und ihr ein gewisses Maß an Achtung entgegen zu bringen.

 

So werden sie zu Gentlemen

Was macht wahre Gentlemen aus? Gibt es denn hierfür ein bestimmtes Schema, was aus jedem x-beliebigen Mann einen Gentleman zaubert? Die Antwort darauf ist leider nein. Sicherlich ist es nicht schwer, einer Frau die Tür aufzuhalten, doch Gentlemen sind durch weitaus mehr geprägt, als nur durch das Öffnen der Tür. Die wahren Gentlemen können die Wünsche, Sorgen und Erwartungen einer Frau von den Lippen ablesen. Das macht sie nicht nur zu Gentlemen, sondern auch zu Traummännern.

 

Bewertungen insgesamt: 556
Bewertung:
Bewertung für diesen Artikel. "Die Gentlemen". Durchschnitt: 3.07 von 5 basierend auf 556
Kommentare