von eDarling Redaktion
4815

Singleseiten – Denn Single sein muss nicht sein!

Singleseiten: Portrait einer Singlefrau
Mussten einsame Herzen auf Partnersuche früher noch nach einem passenden Partner in der lokalen Presse eine Annonce aufgeben, ermöglichen heutzutage zahlreiche Singelbörsen das Kennenlernen im Internet. Auf Singleseiten werden Nachrichten ausgetauscht, Komplimente gemacht und vor allem kräftig geflirtet. Klarer Vorteil am Internet ist: Die Anzeigen sind immer aktuell, und nicht schon bei Erscheinen des monatlich veröffentlichten Stadtmagazin veraltet!

Singleseiten – Welche passt zu mir?

Singleseiten helfen Alleinstehenden, ohne großen Aufwand, den passenden Partner kennenzulernen. Für nahezu jede Altersklasse gibt es eine spezialisierte Partnersuche im Internet. Zu unterscheiden sind kostenpflichtige und kostenlose Singleseiten. Kostenlose Singlechats prüfen oftmals die Geduld der Nutzer mit nervigen Werbebannern oder unübersichtlichen Menüseiten. Bei den kostenpflichtigen Seiten ist zwar ein monatlicher Abobeitrag  zu entrichten, oftmals fungieren diese Seiten dann aber zusätzlich auch gleich noch als Liebesberater!
 

Singleseiten – mit Unterstützung zum Liebesglück

Auf einer Singleseite wie eDarling.de müssen Neumitglieder zuerst einen wissenschaftlich fundierten Persönlichkeitstest ausfüllen. Hier findet die Partnersuche nicht aktiv sondern passiv statt. Sie müssen nicht mehr einen neuen Freund oder eine neue Freundin finden, sondern Ihnen werden passende Partnervorschläge unterbreitet. Dank der Auswertung der Persönlichkeitsmerkmale, sind sich diese Personen, von der Lebensphilosophie her, sehr ähnlich. Und wann wollen Sie Ihre Partnervorschläge erhalten?

Bewertungen insgesamt: 652
Bewertung:
Bewertung für diesen Artikel. "Singleseiten – Denn Single sein muss nicht sein!". Durchschnitt: 2.88 von 5 basierend auf 652
Kommentare