von eDarling Redaktion
12018

Keine Vorschläge: So schaffen Sie Abhilfe!

Keine Vorschläge: Mann sucht im Internet nach der großen Liebe
Sie melden Sich regelmäßig in Ihrem eDarling-Profil an, bekommen aber schon seit einiger Zeit keine Vorschläge mehr? Das könnte an Ihren Suchkriterien liegen. Wir geben Ihnen wichtige Tipps, wie Sie Ihre Einstellungen anpassen und Sie dafür sorgen, dass Sie neue Partnervorschläge erhalten.

Grundlagen der Partnervermittlung

Der Wunsch von eDarling ist es, dass Sie Ihren Partner fürs Leben finden. Dazu werden Ihnen Mitglieder vorgeschlagen, die auf der Grundlage des wissenschaftlichen Persönlichkeitstests besonders gut zu Ihnen passen.

Bereits direkt nach der Anmeldung erhalten Sie die ersten Partnervorschläge. Darüber hinaus sucht eDarling täglich neue Vorschläge für Sie heraus – immer aufgrund des Matchings und den von Ihnen angegebenen Suchkriterien über Alter, Größe oder Entfernung Ihres möglichen Partners. Wenn Sie keine Vorschläge mehr erhalten, kann es also wesentlich an Ihren Profileinstellungen liegen.

Wir haben die drei besten Möglichkeiten für Sie zusammengestellt, Ihre Angaben anzupassen – ohne wichtige Entscheidungen für die Partnersuche aufzugeben.
 

1. Keine Vorschläge aufgrund zu exklusiver Einstellungen

Ein gleichaltriger Partner, der um die Ecke wohnt und das Leben so lebt, wie Sie – wäre das Ihr perfekter Partner? Zugegeben, das ist eine schöne Vorstellung und es gibt auch Liebesgeschichten, die genau so ablaufen. Doch ebenso gut kann es ganz anders sein – denn die wahre Liebe richtet sich nicht nach Entfernungen, Alter und Größenunterschieden.

Überprüfen Sie also bitte Ihre Sucheinstellungen. Wenn Sie nur Partner im 50 Kilometer Radius suchen, Sie aber mitten im Bayerischen Wald leben, machen Sie es sich möglicherweise selbst zu schwer. Auch wenn Sie Ihre Heimat lieben und auf keinen Fall wegziehen wollen – es kann doch sehr gut sein, dass sich Ihr Partner dazu entschließt, das Leben auf dem Land mit Ihnen zu teilen. Eines ist jedoch klar: Dazu müssen Sie sich erst einmal kennenlernen können!

Tipp: Suchradius verdoppeln

In einem ersten Schritt könnten Sie etwa die Distanz, über die Sie bereit sind, einen Partner zu suchen, verdoppeln. Vielleicht hilft das schon, mehr Vorschläge zu erhalten.

Wenn Sie danach immer noch keine Vorschläge bekommen sollten, probieren Sie es doch einmal mit einer noch größeren Entfernung – falls es Ihnen möglich ist, diesen Kompromiss einzugehen. So muss auch eine Fernbeziehung über größere Distanz kein schlechter Beziehungsstart sein, wenn Sie deren Vorteile für die Liebe zu nutzen wissen.

Beachten Sie aber immer: Sie sind Ihres Glückes Schmied, eDarling gibt Ihnen nur die Werkzeuge an die Hand. Wollen Sie also aus einem sehr wichtigen Grund nur im 50 Kilometer Radius nach dem Partner fürs Leben suchen, dann behalten Sie auch diese Einstellung bei.
 

2. Keine Vorschläge wegen absoluter Angaben

Eine zweite Möglichkeit, Ihre Sucheinstellungen zu verfeinern, sind die Präferenzen. Zu jedem Kriterium Ihrer Partnersuche können Sie angeben, welche Beachtung eDarling diesem schenken soll. Dabei gibt es aber nicht nur „überhaupt nicht wichtig“ und „sehr wichtig“, sondern sieben verschiedene Abstufungen der Wichtigkeit. Nutzen Sie dieses Instrument.

Vielleicht trinken Sie selbst nie Alkohol. Wenn Sie das aber auch von Ihrem Partner erwarten und angeben, dass Ihnen diese Frage sehr wichtig ist, räumen Sie kaum Spielraum für Ihre Partnervorschläge ein. Überlegen Sie also bitte genau, ob Sie nicht auch akzeptieren könnten, dass Ihr Partner zu Neujahr oder an Geburtstagen mit Sekt anstößt.

Tipp: Vermeiden Sie zu viele absolute Angaben

Wenn Sie bei jedem Suchkriterium angeben, dass es Ihnen sehr wichtig ist, schließen Sie möglicherweise viele gute Partnervorschläge aus, die von Ihrer Persönlichkeit sehr gut zu Ihnen passen. Wählen Sie also nur bei dem für Sie bedeutendsten Thema „sehr wichtig“ aus.
 

3. Keine Auswahl – keine Vorschläge

Wenn sie keine Vorschläge mehr erhalten, kann das auch an fehlender Auswahl liegen – etwa beim Alter oder der Religion. Wenn Sie bislang nur Partner hatten, die jünger als Sie waren, kann es sein, dass Sie sich das auch für die Zukunft wünschen.

Doch was spricht dagegen, einmal mutig und offen für Neues zu sein? Öffnen Sie sich doch für eine größere Anzahl von Partnervorschlägen und lernen Sie sie erst einmal besser kennen. Geben Sie beispielsweise eine größere Altersdifferenz an.
 

Neue Suchkriterien, neues Potential

Wenn Sie Ihre Suchkriterien verändern, wird die eDarling-Partnersuche für Sie neu berechnet. Das kann bis zu 24 Stunden dauern, bietet Ihnen aber ein großes Potential an neuen Partnervorschlägen. Gedulden Sie sich also bitte noch ein klein wenig länger und freuen sich dann um so mehr darüber, dass die Zeit ohne neue Vorschläge ein Ende hat.

Ihre persönliche Einstellung ist ein besonders wichtiger Punkt für die erfolgreiche Online-Partnersuche. „Um Ihnen Partnervorschläge zu garantieren, die Ihre Suchkriterien decken, kann es vorkommen, dass Sie zeitweise weniger Partnervorschläge erhalten. Eine geringere Anzahl an Partnervorschlägen soll Sie jedoch nicht entmutigen, da sich täglich neue Mitglieder bei eDarling anmelden und die Wahrscheinlichkeit, Ihren Traumpartner zu finden, nicht von der Anzahl Ihrer Partnervorschläge abhängig ist, sondern von deren Qualität“, erklärt Florian Fuhrmann, Leiter des eDarling-Kundenservice

„Wir versuchen somit, Ihnen - anstelle einer großen Auswahl nur mäßig passgenauer Vorschläge - den einen Partnervorschlag zu präsentieren, auf den es letztlich ankommt.“

Insofern: Sehen Sie nicht nur die Schwierigkeiten, sondern die Chancen. Lesen Sie beispielsweise eine der eDarling-Erfolgsgeschichten und erfahren Sie, wie sich trotz mancher Rückschläge am Ende die Liebe doch durchgesetzt hat!

Sie haben Fragen? Dann schreiben Sie an redaktion@edarling.de

Bewertungen insgesamt: 967
Bewertung:
Bewertung für diesen Artikel. "Keine Vorschläge: So schaffen Sie Abhilfe!". Durchschnitt: 3.17 von 5 basierend auf 967
Kommentare