von eDarling Redaktion
6063

Neuer Partnervorschlag, neues Glück?!

weiblicher single erhält neuen partnervorschlag
Sie sind nun schon eine Weile bei eDarling angemeldet und erhalten regelmäßig mindestens einen neuen Partnervorschlag von uns? Obwohl dieser individuell auf Ihre Persönlichkeit abgestimmt ist, war für Sie bisher kein passender Vorschlag dabei? Wir erklären, woran es liegen könnte und wie Sie den Richtigen noch finden.

 

Sie haben voller Tatendrang ein Profil bei eDarling erstellt und den Persönlichkeitstest gewissenhaft ausgefüllt. Wenn Sie dennoch das Gefühl haben, nur Partnervorschläge zu erhalten, die nicht zu Ihnen passen, kann das durchaus enttäuschend sein.

Manchmal hilft jedoch schon ein objektiver Blick auf die Dinge, um das Problem zu lösen. Lesen Sie hier mögliche Gründe für Ihre Unzufriedenheit und was Sie tun können, damit Sie bei eDarling schließlich den passenden Partner finden.

 

Zu hohe Ansprüche?

Sie suchen einen Partner in der eigenen Stadt, sind sehr abenteuerlustig und haben einen ausgeprägten Kinderwunsch? Natürlich würden Sie gerne jemanden kennenlernen, der ebenso gepolt ist, wie Sie.

Das Team von eDarling setzt alles daran, Ihre Partnervorschläge ganz nach Ihren Vorstellungen auszuwählen. Trotzdem kommt es vor, dass Ihnen Personen vorgeschlagen werden, die ein paar Kilometer weiter weg wohnen, angeben, ein eher gemütlicher Typ zu sein und sich nur eventuell Kinder wünschen. Betrachten Sie diese Aspekte nicht gleich pauschal als Ausschlusskriterien. Geben Sie auch diesen Partnervorschlägen eine Chance, wenn Ihnen die Angaben im Profil ansonsten ansprechend erscheinen.

 

Jeder Mensch ist einzigartig

Die Auswahl jedes neuen Partnervorschlags erfolgt in erster Linie auf Basis des wissenschaftlichen Persönlichkeitstests, und gemäß diesem weisen Sie charakterlich und in Bezug auf Ihre Wertvorstellungen ein hohes Maß an Übereinstimmung auf. Es ist also allemal einen Versuch wert, Kontakt mit jemandem aufzunehmen, der trotz einiger Gegensätze sympathisch auf Sie wirkt. Eine hundertprozentige Übereinstimmung ist so gut wie unmöglich, denn jeder Mensch ist nun einmal ein Unikat.

Und wer weiß: Vielleicht würde Ihr potentieller Partner ja Ihnen zuliebe umziehen, braucht nur jemanden, der ihn aus der Reserve lockt und sieht genau in Ihnen den Partner, mit dem er einmal eine Familie gründen möchte.

 

Neuer Partnervorschlag + schlechtes Foto = löschen?

Hand aufs Herz: Obwohl bei der Partnersuche in erster Linie die inneren Werte zählen, ignorieren Sie einen Partnervorschlag, wenn Sie sich von dessen Profilfoto nicht angesprochen fühlen, oder?

Diese Reaktion ist ganz natürlich, denn schließlich vermittelt Ihnen das Profilfoto den ersten Eindruck von einem potentiellen neuen Partner – und der erste Eindruck ist oft entscheidend. Führen Sie sich bei der Ansicht jedes neuen Partnervorschlags dennoch bewusst vor Augen, dass der eine oder andere vielleicht einfach kein glückliches Händchen bei der Auswahl seines Profilbildes bewiesen hat und in Wirklichkeit ganz anders aussehen könnte.

Außerdem sind manche Menschen schlicht und einfach nicht fotogen und kommen erst bei einer persönlichen Begegnung voll zur Geltung. Wagen Sie also trotzdem ein persönliches Treffen, wenn das restliche Profil einen guten Eindruck auf Sie macht. Denn hinter dem unvorteilhaften Foto könnte genau der Partner stecken, der wirklich zu Ihnen passt!

 

Enttäuscht vom ersten Treffen?

Haben Sie sich schon einmal mit einem Partnervorschlag verabredet und waren nach dem ersten Treffen enttäuscht? Woran lag das? Hatte Ihre Verabredung inakzeptable Charakterzüge, wich Ihr Gegenüber erheblich von den Angaben in seinem Profil ab oder stimmte die Chemie zwischen Ihnen einfach nicht? Dann hat es wahrscheinlich auch keinen Sinn, weiterhin mit dieser Person in Kontakt zu bleiben. Lassen Sie sich von einem unglücklichen Treffen aber nicht gleich entmutigen und halten Sie weiter Ausschau nach einem passenden Partner.

Vielleicht haben Sie das erste Treffen aber auch als misslungen empfunden, weil Sie vor Nervosität nicht wussten, was Sie einander erzählen sollten? Seien Sie in diesem Fall nicht zu kritisch mit sich selbst und Ihrer Verabredung. Beim ersten persönlichen Treffen stehen beide Beteiligten sehr unter Druck, weil sie den anderen beeindrucken und genau das repräsentieren wollen, was sie in ihrem Online-Profil darstellen. Das kann durchaus dazu führen, dass die Stimmung verkrampfter ist, als geplant.

Geben Sie einander doch eine zweite Chance. Beim nächsten Mal werden Sie mit einer geringeren Erwartungshaltung an das Treffen herangehen und entschieden entspannter sein. Und wer weiß, vielleicht nehmen Sie Ihr Gegenüber dann mit ganz anderen Augen wahr.

 

Partnervorschlag neu, altes Pech? Nicht verzagen!

Das Team von eDarling schickt Ihnen auf Basis Ihrer Persönlichkeit, Ihrer Wünsche und Ansprüche an eine Beziehung immer wieder einen neuen Partnervorschlag. Lassen Sie sich nicht entmutigen! Auch wenn auf den ersten Blick niemand für Sie dabei zu sein scheint: Räumen Sie sich und Ihren Partnervorschlägen eine Chance ein. Es muss ja nicht immer Liebe auf den ersten Klick sein!

 

Bewertungen insgesamt: 774
Bewertung:
Bewertung für diesen Artikel. "Neuer Partnervorschlag, neues Glück?!". Durchschnitt: 2.98 von 5 basierend auf 774
Kommentare