von eDarling Redaktion
4366

Hot or not: Welche Schuhe kommen gut beim anderen Geschlecht an?

Schuhtypen
Männer sehen nicht gern alle Schuhtypen an den Füßen Ihres weiblichen Gegenübers. Auch die Frauenwelt kann sich nicht für jedes Schuhwerk begeistern, das Ihnen die Männer vorführen. Die folgenden Tipps verraten Ihnen, mit welchen Modellen Sie beim anderen Geschlecht bei einer Verabredung punkten.

 

 

Was im Schuhschrank der Frauen (nicht) fehlen darf

Beide Geschlechter sind sich laut einer eDarling und Zalando Umfrage1 recht einig, welche Schuhe die Füße einer Frau schmücken sollten. 591 männliche und weibliche Mitglieder und Kunden wurden befragt, welche Schuhe sie „hot or not“ finden. Auf einer Skala von 1 („Not“) bis 5 („Hot“) konnte abgestimmt werden.

 

Sind Overknees hot or not?

Die extra langen Stiefel, die bis über das Knie gehen, sorgen für einen sexy Look. Finden Sie dieses Schuhwerk hot or not? Den Overknee benoteten die befragten männlichen Teilnehmer durchschnittlich mit einer 3,72, also mit ziemlich hot. Die Frauen selbst gaben den Overknees mit der Note 3,06 eine etwas schlechtere Bewertung. Kombiniert zu einer Jeans und einem nicht allzu figurbetonten Oberteil, werden Sie Ihrer Verabredung sicherlich den Atem rauben. Lassen Sie jedoch bei diesem heißen Schuhwerk die Finger von zu kurzen Kleidern. Mit dieser Kombination tragen Sie zu dick auf und könnten falsche Signale senden.

 

Sind Sie für den Glitzerschuh zu begeistern?

Bei diesem Schuh waren sich beide Geschlechter einig und vergaben im Schnitt die wenigsten Punkte. Die Note 1,68 erhielt der Glitzerschuh von den Männern, die weiblichen Befragten benoteten diesen durchschnittlich mit einer 1,64. Wenn bei Ihnen also die Frage nach „Hot or not“ auch eindeutig gegen diesen Schuh ausfällt, dann steht Ihnen einer erfolgreichen Verabredung nichts mehr im Wege.

Sollten Sie den Schuh jedoch gerne ausführen, dann nutzen Sie dafür eine andere Gelegenheit als das Rendezvous. Ansonsten laufen Sie Gefahr, dass nicht die Augen Ihrer Verabredung, sondern nur Ihre Schuhe funkeln.

 

Hot or not? – der Peeptoe ist der klare Gewinner

Der Pumps der 40er Jahre gilt laut Umfrage als eindeutiger Sieger und ist nicht nur bei Frauen beliebt. Mit der Note 4 wurde der Peeptoe von beiden Geschlechtern als ziemlich hot benotet und ist somit bei beiden gleichermaßen gern gesehen.

Dabei beschränkt sich die Beliebtheit dieses Schuhtyps nicht auf eine Variante. Egal ob aus Stoff, Leder, mit Applikationen oder ohne – mit diesem Schuh kommen Sie gut an. Wenn Sie unsicher sind, mit welchem dieser Modelle Sie hot or not sind, greifen Sie zur eleganten Variante in klassischem Schwarz.

Bei der Wahl der passenden Kleidung sind Ihnen keine Grenzen gesetzt. Der Schuh ist deshalb so beliebt und einzigartig, weil er gut zu kombinieren ist. Egal, ob Sie in einem Kleid Ihr Gegenüber verzaubern wollen oder doch lieber mit einer Jeans und einem schönen Top – Sie haben die Qual der Wahl.

 

Mit welchen Schuhwerken erobern Männer die Frauenwelt?

Die weiblichen Umfrageteilnehmer wurden zudem gefragt, mit welchem Schuhwerk Männer überzeugen. Ganz nach dem Motto: Männerschuh – hot or not?

 

Nicht eindeutig hot or not: Mokassins

Bei Mokassins gehen die Meinungen auseinander. Jeweils rund die Hälfte der weiblichen Befragten spricht sich für bzw. gegen diesen Schuh am Mann aus. Der Schlupfschuh scheint in der Kategorie Bequemlichkeit zu überzeugen, entspricht jedoch äußerlich nicht den Erwartungen einer jeden Frau.

Kombiniert mit einem Polo-Hemd und einem darüber geworfenen Pulli kann dieser Look schnell spießig wirken. Versuchen Sie Ihr Outfit deshalb etwas legerer zu kombinieren und tragen Sie zu den Mokassins beispielsweise eine lässige Hose.

 

Mit Sandalen vergraulen Sie Ihr Rendezvous

Eindeutiger Verlierer sind die Sandalen. 85 % der befragten Frauen beantworten die „Hot or not“-Frage hier mit einem eindeutigen „Nein“ und möchten somit keinen Mann in diesem Schuhwerk sehen.

Sollten Sie auf diesen Schuhtyp nicht verzichten können, lassen Sie zumindest die Socken im Schrank. Bei ausgiebigen Spaziergängen bietet dieser Schuh sicherlich ausreichenden Komfort, bei einem Rendezvous ist er jedoch nicht gerne an Ihren Füßen gesehen.

 

Hot or not: Mit Sneakers überzeugen Sie (fast) alle Frauen

Der Sportschuh ist der klare Schuh-Favorit. 81 % der Frauen gaben an, Männer in dieser Art von Schuhen sehen zu wollen. Der Sneaker ist längst nicht mehr nur ein Muss für alle Sportbegeisterten. Heutzutage ist er aus der Modewelt nicht mehr wegzudenken. Trauen Sie sich und mixen Sie verschiedene Stile. Tragen Sie den beliebten Sportschuh beispielsweise zu einem Sakko und begeistern Sie so Ihr Gegenüber.

 

Mit dem Ergebnis der „Hot or not“-Umfrage und unseren Tipps können Sie nun entspannt mit dem richtigen Schuhwerk in Ihre Verabredung gehen.

Bewertungen insgesamt: 548
Bewertung:
Bewertung für diesen Artikel. "Hot or not: Welche Schuhe kommen gut beim anderen Geschlecht an?". Durchschnitt: 2.95 von 5 basierend auf 548
Kommentare