von eDarling Redaktion
29519

Hätten Sie es gewusst? Die 15 klassischen Regeln des Datings!

Klassischen regeln des dating: Frau füttert ihr Date
Was ziehe ich nur zur Verabredung an? Über was sollen wir reden? Wird mein Date mich mögen? Solche Fragen kennen Sie wahrscheinlich nur zu gut aus eigener Erfahrung. Beim Verabreden gilt es, viele Dinge zu beachten. In manchen Fettnapf treten Sie trotzdem schneller, als sie denken. Beachten Sie deshalb die folgenden 15 klassischen Regeln des Datings und kommen Sie so dem Ziel einer festen Beziehung näher.

Was sind die 15 klassischen Regeln des Datings?

1. Wählen Sie den Ort für das erste Date mit Bedacht! Gehen Sie in ein gemütliches Café, ein romantisches Restaurant oder erleben Sie ein tierisch gutes Date im Zoo. Verabreden Sie sich möglichst nicht im Schwimmbad oder gar der Sauna. Männer mögen dafür noch empfänglich sein, eine Frau aber wird sehr wahrscheinlich sofort Ihre Nummer löschen.

2. Vermeiden Sie außerdem eine erste Verabredung im Kino. Sie haben dort wenig Zeit, miteinander zu sprechen und sich näher kennenzulernen. Sollten Sie aber doch gemeinsam einen Film sehen, lassen Sie als Mann Ihren Arm, wo er ist.

3. Kommen Sie niemals zu spät zur ersten Verabredung! Planen Sie also ausreichend Zeit für die Anfahrt ein.

4. Seien Sie dem Anlass entsprechend gekleidet. Wählen Sie ein Outfit, das Ihren Typ wiederspiegelt. Wichtig ist, dass Sie sich wohl fühlen!

5. Reden Sie nicht über alte Beziehungen und stellen Sie beim Dating keine zu intimen Fragen – etwa über sexuelle Vorlieben, Finanzen oder Familienplanung.

6. Greifen Sie ebenfalls keine Themen auf, die einer Frau oder einem Mann unangenehm sein könnten. Vermeiden Sie also Gespräche über das Körpergewicht der Frau oder die beginnende Glatze bei Männern.

7. Fordern Sie Ihr Date nicht auf, einfach mal über sich zu erzählen. Stellen Sie besser konkrete Fragen, wie zum Beispiel: „Warum haben Sie sich für Ihre Studienrichtung entschieden?“ Kein Mensch hat Lust, seine komplette Lebensgeschichte in einem Kurzvortrag nachzuerzählen. Dialog ist das A und O!

8. Sind Sie ein Mann, dann seien Sie ein Gentleman: Halten Sie der Frau die Tür auf, helfen Sie ihr aus der Jacke und vergessen Sie nicht Ihre gute Erziehung: Frauen lieben Aufmerksamkeit!

9. Schauen Sie auf gar keinen Fall anderen Frauen oder Männern hinterher!

10. Prahlen Sie nicht! Seinen Sie stattdessen ehrlich und authentisch!

11. Verschieben Sie mögliche Telefongespräche mit Freunden oder Verwandten auf später und unterbrechen Sie ein schönes Rendezvous nicht mit Telefonaten.

12.  Sie haben Angst vor dem ersten Date? Kommen Sie jetzt nicht auf die Idee, einen Freund oder eine Freundin als seelischen Beistand mitzunehmen.

13. Werden Sie nicht zu emotional! Nicht nur Männer fühlen sich davon schnell überfordert.

14. Pärchen-Verhalten, wie beispielsweise Händchenhalten beim ersten Date ist Tabu. Es sei denn, beide verspüren wirklich den Drang danach.

15. Nichts ruiniert das Date mehr als nervöses Rumgestotter und peinliche Redepausen. Seien Sie entspannt, locker und selbstbewusst – das wirkt attraktiv. Denken Sie daran, dass Sie die Chance haben, einen besonderen Menschen kennenzulernen und genießen Sie die gemeinsame Zeit!

Sie haben Fragen? Schreiben Sie an redaktion@edarling.de

Bewertungen insgesamt: 1015
Bewertung:
Bewertung für diesen Artikel. "Hätten Sie es gewusst? Die 15 klassischen Regeln des Datings!". Durchschnitt: 3.18 von 5 basierend auf 1015
Kommentare